Seit über siebzig Jahren begleitet diese Zeitschrift inzwischen schon die Mitglieder im Verband Wohneigentum: Das Magazin „Familienheim und Garten“ ist aus dem Alltag der meisten Mitglieder nicht wegzudenken. Immer beliebter wird inzwischen auch die digitale Ausgabe.

Im Notfall können wenige Minuten über Leben oder Tod entscheiden: Wenn die Feuerwehr oder der Rettungsdienst die Hausnummer nicht auf Anhieb findet, kann es schnell zu spät sein. Dass die Helfer auf eine gut sichtbare Hausnummer angewiesen sind, versteht sich eigentlich von selbst. Dennoch halten sich viele Wohneigentümer immer noch nicht an die einfachsten Regeln.

Wenn der Sommer vorbei ist, können wir endlich wieder Wasser sparen. Aber auch im Spätherbst und im Winterbrauchen Pflanzen Feuchtigkeit! Vor allem immergrüne Pflanzen, Gehölze und Stauden in Kästen oder Kübeln bleiben in vielen Gärten zu trocken. Was muss man beim Wässern beachten?

Der Mensch braucht Menschen um sich herum. Das mag eine Binsenweisheit sein, ist aber nicht immer leicht zu bewerkstelligen. Je älter man wird, desto schwieriger wird es, Kontakte aufrecht zu erhalten. Das Ergebnis ist häufig Alterseinsamkeit. Das muss nicht sein – weil es andere Wege gibt. Genau die werden jetzt gesucht: Unser Partner, die BAGSO, […]

Darauf warten die Mitglieder vom Verband Wohneigentum jeden Herbst: Das „Familienheim und Garten“-Jahresmagazin gilt vor allem Hobbygärtnern als unverzichtbarer Begleiter.

Eigentlich ist die Regelung zur Straßenfinanzierung in unserem Bundesland klar: „In Baden-Württemberg werden keine Straßenausbaubeiträge mehr erhoben.“ Können die Menschen im Land also aufatmen – und sich in Sicherheit wiegen, wenn zum Beispiel in der Siedlung neue Straßen gebaut werden sollen? Leider nein. Im Gegenteil, es kann ganz schön kompliziert werden. Der Grund: Es fehlt […]

Müll vermeiden – das ist nur ein anderer Ausdruck für: Zukunft sichern. Denn wir alle produzieren viel zu viel Müll. Natürlich: Die einen mehr, die anderen weniger – aber alle zusammen hinterlassen wir Unmengen von Müll. Dabei gibt es auch bei Wohneigentümern im Alltag viele Gelegenheiten, um Abfall ganz einfach zu vermeiden. Stimmt? Dann machen […]

Die Klage, die gerade eine Welle losgelöst hat, kommt aus Österreich. Dort hatte ein Mieter geklagt, weil er seinen Namen nicht länger am Klingelschild haben wollte. Argument: Verstoß gegen das neue Datenschutzgesetz. Die Folge: 200.000 Klingelschilder müssen ausgetauscht werden – allein in Wien. Kommt diese Welle auch zu uns? Harald Klatschinksy, Landesvorsitzender im Verband Wohneigentum […]

Lebendige Vorgärten – artenreich und pflegeleicht Der Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e.V. zeigte zusammen mit den örtlichen Vereinen im Raum Lahr auf der Landesgartenschau 2018 verschiedene Beispiele einer artenreichen Vorgartenbepflanzung. Ein Rückblick. Mit Blüten, Farben, Früchten, Duft und Blätterrauschen empfängt ein Vorgarten jeden Tag Bewohner, Besucher, Vögel und Insekten. Jedoch werden immer mehr Flächen in den […]

Wenn in wenigen Tagen die Landesgartenschau in Lahr zu Ende geht, zieht der Verband Wohneigentum ein positives Fazit. Mit seinem Beitrag  „Lebendige Vorgärten – artenreich und pflegeleicht“ erbrachte der Verband den Beweis: Auch auf kleinen Flächen ist es wichtig, für ein gutes Mikroklima zu sorgen. Viele Besucher der Landesgartenschau zeigten sich überrascht.