Einträge von Susanne Garcia

, ,

Winterschäden am Haus: Sind Sie ausreichend versichert?

Feuchtes Mauerwerk, berstende Wasser- oder Heizungsrohre, überlastete Dächer: Der Winter kann erhebliche Schäden nach sich ziehen. Diese Versicherungen helfen, den Schaden zu begrenzen: Wohngebäudeversicherung Zahlt in der Regel Schäden, die durch Feuer, Hagel, Sturm und Leitungswasser entstanden sind. Frostschäden sind mitversichert. Leitungen im Außenbereich sind nur abgedeckt, wenn dies ausdrücklich in der Police steht. Versicherung […]

, ,

Pfusch am Bau – Tipps für Bauherren und Eigentümer

Endlich eingezogen ins neue oder frisch renovierte Haus? Da ist die Freude groß – aber manchmal nur von kurzer Dauer. Beispielsweise wenn sich bald nach der Abnahme Schimmel in den Ecken bildet, Rohre lecken oder die Fenster nicht dicht sind. Der Verband Wohneigentum weiß um solche Probleme. Deshalb stellt er seinen Mitgliedern regelmäßig aktuelle Tipps […]

„Oh Tannenbaum“ – Kauf- und Pflegetipps für Weihnachtsbäume

„Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum …“ – so beginnt eines der bekanntesten Weihnachtslieder. Doch was genau steht denn da eigentlich im Wohnzimmer? Als Weihnachtsbaum werden verschiedene Tannen- und Fichtenarten angeboten. In den letzten Jahren hat sich zwar die Nordmanntanne immer stärker durchgesetzt, doch je nach Verwendungszweck behalten die anderen Arten weiterhin ihre Attraktivität. Nadelhölzer – Eigenschaften […]

, ,

Fragen an den Gartenberater: Frost- und Trockenschäden in der kalten Jahreszeit

Drei Fragen an Gartenberater Sven Görlitz zu Frost- und Trockenschäden in der kalten Jahreszeit Die weit verbreitete These, dass Gartenpflanzen im Spätherbst und im Winter in den meisten Fällen erfrieren, stimmt so nicht. Hauptsächlich vertrocknen die Pflanzen nämlich um diese Jahreszeit. Sven Görlitz, Gartenexperte beim Verband Wohneigentum Baden-Württemberg, erklärt, was es mit der sogenannten „Frosttrocknis“ […]

, ,

Lass die Sonne (bloß nicht) rein!

Wärmeschutz im Sommer Winters freut sich der Hausherr über möglichst viel Sonne im Haus – im Sommer kann das allerdings zum Problem werden. Die Südausrichtung des Hauses und bei strahlend blauem Himmel dadurch mitunter wochenlang überhitzte Räume machen die heißen Monate für manchen Eigentümer unerträglich. Lüften: Nachts und am frühen Morgen An richtig heißen Tagen […]

, ,

Fotowettbewerb „Rettet den Vorgarten“ – Strauchrosen blühen 2019 üppig

Strauchrosen blühen in diesem Jahr besonders üppig. Der Fotowettbewerb „Rettet den Vorgarten“ des Verbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg und des Verbands Wohneigentum Baden-Württemberg läuft noch bis 31. Juli. Ziel ist es, ein Zeichen zu setzen gegen die immer mehr werdenden Steinwüsten in Baden-Württembergischen Vorgärten. Gartenberater Sven Görlitz hat bereits die ersten eingesendeten Fotos gesichtet. […]

,

Versteckte Kosten beim Hauskauf

Das müssen Sie beim Hauskauf schon vorab bedenken Unerwartete Kosten trüben die Freude über die eigenen vier Wände. Oft rechnet man zunächst nicht damit, dass mit Baugenehmigung, Grunderwerbsteuer und Notarkosten sich beim Kauf oder Neubau einer Immobilie eine erhebliche Summe an Nebenkosten zusammenkommt. Deshalb rät unser Finanzexperte Helmut Weigt: Planen Sie diese üblichen Nebenkosten unbedingt […]

, ,

Neue Meldepflicht für Photovoltaikanlagen 2019

Alle Hausbesitzer, die mit einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach Strom aus Sonne gewinnen, müssen sich nun zentral online registrieren. Diese Meldepflicht für Photovoltaiksolaranlagen gilt nicht nur für Besitzer neuer Solarstromanlagen, sondern auch für Eigenheimbesitzer, die ihre Anlage bereits bei der Bundesnetzagentur gemeldet haben. Zum 31. Januar 2019 wurde dafür von der Bundesnetzagentur das sogenannte […]